Illertissen

 

Home

Illertissen

GRÜNES TIROL-Fahrt mit Andrea Bedenikovic

25. Mai 2018

Das Museum der Gartenkultur in Illertissen bei Ulm ist mit derzeit annähernd 10.000 Exponaten zur Geschichte der Gartenkultur das größte Museum seiner Art in Deutschland. Alte Gartenarbeitsgeräte, fast vergessene Pflanzenschätze, Bücher, Gärtnerwissen - alles, was zur Gartenkultur früher und heute dazu gehört, hat und bekommt hier wieder einen Platz. Nostalgie und Nachhaltigkeit - hier wird beides erlebbar. Die heurige Sonderausstellung lautet „Ringel, Rangel, Rosen – Spiele und Spielereien rund um den Garten“.

Das Angebot der Biostaudengärtnerei Gaissmayer umfasst über 3000 Arten und Sorten bewährter Stauden und Biokräuter. Hier finden wir duftende Pflanzen und Genießer-Pflanzen, Küchenkräuter, Teekräuter und Heilpflanzen. Außerdem:  Phloxe in allen erdenklichen Arten und Sorten, historische Stauden, Gräser und Farne und viele Raritäten und Neuheiten. Eine Führung mit dem Chef ist für Gartenfreunde ein ganz besonderes Erlebnis.

Anreise mit einer Kaffeepause nach Illertissen. Hier befindet sich das interessante Museum der Gartenkultur, das wir im Rahmen einer Führung kennen lernen. Im „Cafe Grün“ werden wir dann zu Mittag essen. Danach geht es zur  daneben befindlichen Staudengärtnerei Gaissmayer. Hier erfahren wir von Herrn Gaissmayer persönlich  Wissenswertes zum Anbau von winterharten Stauden. Natürlich haben wir dann auch noch genügend Zeit um Pflanzen einkaufen, bevor es wieder retour nach Tirol geht.

 

Abfahrt in Rum/Lüftner  7.00 Uhr

Hausberger                 7.15 Uhr

Bahnhof                      7.30 Uhr

Ankunft in Innsbruck ca. 19 Uhr

 

Reiseleiterin: Andrea Bedenikovic, Obfrau Stellv. OGV Innsbruck

Kosten: Euro 87,--

Leistungen:Busfahrt, Eintritt und Führung im Gartenbaumuseum, Führung in der Staudengärtnerei, Mittagessen


Anmeldungen bis 29. April 2018
ausschließlich an die Geschäftsstelle des Verbandes der Tiroler Obst- und Gartenbauvereine:

Tel.: 059292/1521
E-Mail: gruenes.tirol(at)lk-tirol.at

Teilnahmebedingungen