Kapverden

 

Home

Natur und Kultur auf den Kapverdischen Inseln

GRÜNES TIROL-Reise mit Ing. Hans-Jochen Lobenstock

11. - 20. November 2018 [10 Tage - SO bis DI]

Die „Inseln des grünen Kaps“ vor der Küste von Afrika sind vulkanischen Ursprungs. Beeindruckende Gebirgszüge, bizarre Felsnadeln, fruchtbare Täler, feine Sandstrände, die portugiesische Kolonialgeschichte und afrikanische Rhythmen – die Kapverden zeichnen sich durch eine großartige Vielfalt aus. Die Hauptstadt Praia auf der Insel Santiago, mit 991 km² die größte des Archipels, ist nicht nur politisches, sondern auch wirtschaftliches Zentrum. Kontrastreich präsentiert sich die Insel Sal mit beeindruckenden, fast weißen und kilometerlangen Sandstränden und dem Azurblau des Atlantiks.

 

1. Tag (SO): Tirol – München – Lissabon – Santiago/Praia

Transfer von Tirol zum Flughafen München und Flug über Lissabon auf die Hauptinsel der Kapverden,

Santiago. Anschließend Transfer zu Ihrem Hotel in Praia.

2. Tag (MO): Wanderung zum Poilonbaum

Den Vormittag verbringen Sie in Praia. Am frühen Nachmittag fahren Sie durch ein tropisches Tal nach Boa Entrada, einer kleinen Siedlung im Herzen der Insel. Nach einem kurzen Fußweg erreichen Sie den Poilón, den mit geschätzten 500 Jahren vermutlich ältesten Baum der Kapverden. Durch ein blühendes Tal mit Mangobäumen und Zuckerrohr  erreichen Sie den quirligen Markt von Assomada. Hier können Sie die afrikanische Seele hautnah mit allen Sinnen erleben. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Rui Vaz, wo Sie in Ihr Hotel einchecken.

3. Tag (DI): Der Botanische Garten S. Jorge – Tarrafal – Cidade Velha

Mit Ihrem örtlichen Reiseleiter wandern Sie ca. 1,5 Stunden zum kleinen botanischen Garten und Sie werden interessantes über die einheimische Flora erfahren. Anschließend Weiterfahrt nach Tarrafal. Sehenswert sind der Hauptplatz mit seiner Kirche, das Rathaus und die Alte Markthalle. Bekanntgeworden ist der Ort wegen seines ehemaligen Konzentrationslagers. Sie werden die heutige Gedenkstätte und im Anschluss noch eine Töpferei besuchen. Am Nachmittag bleibt noch Zeit für ein Bad in der Baia Tarrafal, bevor es im Anschluss nach Cidade Velha geht.

4. Tag (MI): Cidade Velha

Mit einem örtlichen Führer unternehmen Sie einen Spaziergang durch die ehemalige Hauptstadt Cabo Verdes, Cidade Velha – seit 2009 UNESCO-Weltkulturerbe. Die mächtige, den Ort überragende Festung Fortaleza Real de São Felipe erinnert an die portugiesische Kolonialherrschaft. Die romantischen Häuschen entlang der alten Rua Banana in ihrer typischen Bauart sind das beste Zeugnis jener Zeit. Malerisch unter Palmen stehend erinnert  der 1520 errichtete Pelourinho (Pranger) an den über Jahrhunderte hinweg andauernden Sklavenhandel. Anschließend Fahrt nach Praia, wo Sie in ihr bereits bekanntes Hotel einchecken.

5. Tag (DO): Praia – Weiterflug nach Sal

Heute besichtigen Sie die Hauptstadt der Insel Santiago, die heute noch von ihrer Vergangenheit lebt. Ein örtlicher Guide führt Sie durch die auf einem Plateau gelegene Altstadt mit prächtigen Häusern aus der Kolonialzeit. Sie sehen u. a. die Kirche Nossa Senhora da Graça, den Justizpalast, das Museo Ethnográfico und die Altstadtfestung Bateira. Der Mercado de Sucupira, ein afrikanischer Markt, ist einen Besuch wert. Im Anschluss Transfer zum Flughafen der Insel Santiago und Inlandsflug auf  die Insel Sal, wo Sie viel Sonne und kilometerlange, goldgelbe Sandstrände erwarten. Das Eiland wird geprägt von kleinen Oasen, Salinen und Vulkanen.  

6. - 8. Tag (FR-SO): Sonne, Strand und Meer

Die Tage stehen Ihnen größtenteils zur freien Verfügung. Genießen Sie entspannte Tage am Strand oder nutzen Sie die Zeit für Wassersportaktivitäten. Einmal werden Sie eine halbtägige Rundfahrt auf der Insel unternehmen. Sie werden das Blaue Auge, „Olho Azul“, erkunden, wo durch ein ovales Loch in der Felsdecke um die Mittagszeit die Sonnenstrahlen das Wasser in einem spektakulären Blau erstrahlen lassen. Die in einem Vulkankrater gelegenen Salinen von Pedra da Lume, wo bis Ende des 19. Jh. bis zu 30.000 Tonnen Salz abgebaut wurden, sind heute eine Touristenattraktion. 

9. Tag (MO): Insel Sal

Heute können Sie noch den ganzen Tag am Strand genießen. Um kurz vor Mitternacht heißt es „Adeus Cabo Verde“. Sie nehmen Abschied und fahren zum Flughafen auf der Insel Sal.

10. Tag (DI): Sal – Lissabon – München – Tirol

Rückflug von Sal um 01:45 Uhr nach Lissabon. Im Anschluss Weiterflug nach München und Transfer nach Tirol.

 

Leistungen:

• TAXI-Hausabholung

• Transfer Tirol – Flughafen München & retour

• Flug München – Santiago über Lissabon & Sal – München über Lissabon mit TAP Portugal

• Flughafensteuern & Sicherheitsgebühren  (€ 110,- Änderungen vorbehalten)

• Fahrt im Komfortbus vor Ort

• 9 Übernachtungen in Hotels in Praia, Rui Vaz, Cidade Velha & Santa Maria

• Halbpension inkl. Frühstücksbuffet & Abendessen (All Inclusive im Hotel auf der Insel Sal)

• 1 x Lunchpaket am 2. Tag

• Inlandsflug Santiago – Sal inkl. aller Steuern und Gebühren

• Lokale Wanderguides lt. Programm

• Eintritte: Konzentrationslager, Botanischer Garten, Töpferei, Inselrundfahrt auf Sal

• deutschsprachige Reiseleitung bei Ausflügen vor Ort

• Touristenvisum

• Reiseliteratur

• Lüftner-Reisebegleitung

 

Hotel Oasis Atlantico Praiamar**** in Praia

Die Anlage liegt auf einer Landzunge direkt am Meer, 1 Gehminute vom Strand entfernt. Das Hotel verfügt über einen Außenpool, Tennisplatz und Fitnesscenter. Die Zimmer mit Bad oder Dusche/WC sind mit TV und einem Schreibtisch ausgestattet.

Pension Quinta da Montanha in Rui Vaz

Das ländliche Hotel in ruhiger Lage am Eingang zum Naturpark “Pico da Antónia“ ist ideal zum Entspannen. Die Zimmer mit Bad oder Dusche/WC sind teilweise Balkon bzw. Terrasse ausgestattet.

Hotel Vulcao in Cidade Velha

Die Unterkunft befindet sich am Rande der ehemaligen Hauptstadt direkt am Meer.   

Hotel Oasis Atlantico Belorizonte**** in Santa Maria

Direkt am kilometerlangen Strand in der Bucht von Santa Maria gelegen, erstreckt sich diese Hotelanlage im Stil einer tropischen Bungalowsiedlung.

 

Flugzeiten 11. November

München – Lissabon

06:10 – 08:20 Uhr

Lissabon – Praia

09:25 – 12:50 Uhr

Flugzeiten 20. November

Sal – Lissabon

01:45 – 06:30 Uhr

Lissabon – München

07:55 – 12:00 Uhr


Preise pro Person

Doppelzimmer                € 2.370,--

Einzelzimmerzuschlag      € 392,--

 

Anmeldung und Buchung
Bitte ausschließlich über das Reisebüro
Lüftner Reisen
Bundestraße 23
6063 Rum,
Tel.: 0512/245 55 21
E-Mail: reisebuero(at)lueftner.at
Nähere Informationen finden Sie auch auf www.lueftner-reisen.at

Teilnahmebedingungen. Flugzeitenänderungen und Hoteländerungen vorbehalten.