Nordspanien - Galicien

 

Home

NORDSPANIEN - ZUR KAMELIENBLÜTE NACH GALICIEN

GRÜNES TIROL-Reise mit Andrea Bedenikovic

18. - 26. März 2018

Frühling in Galicien. Während in anderen Teilen Europas die Gärten gerade erst aus ihrem Winterschlaf erwachen, stehen galicische Gärten in ihrer größten Blütenpracht: Azaleen, Akazien, Eukalyptusbäume, Stechginster, Magnolien, Callas und Kamelien. Überall grünt und blüht es farbenfroh! Von Santiago de Compostela aus besuchen wir Galiciens schönste Herrenhäuser, wandeln durch weitläufige Parkanlagen, kosten hervorragende Meeresfrüchte und Wein, immer entlang der Kamelienstraße.

1.Tag: Tirol – München – Santiago:

Transfer von Tirol nach München und Direktflug nach Santiago. Fahrt zum Hotel, Mittagessen und Stadtführung in Santiago (Unesco-Welterbe).

2.Tag: Kamelien zw. Wein und Meer

Fahrt zum eleganten  Landsitz Pazo de Rubianes mit Führung und Weinverkostung. Im weitläufigen Garten finden wir  preisgekrönte Kamelien in allen Farben, Schmuckstück die berühmte Kamelie  „Eugenia de Montijo“. Gourmet-Mittagessen in Michelin-Sternerestaurant, nachmittags Besichtigung des Städtchens Pontevedra.

3. Tag: Brise des Nordens

Betanzos im Norden war einstige Hauptstadt und wichtiger Hafen. Prächtige Adelspaläste und romanische Kirchen zeugen von der einstigen Pracht. Wir verkosten typische galicische Spezialitäten. In der Parkanlage Pazo de Marinan begegnen uns Kamelien und interessante Buchslabyrinthe. Anschließend bummeln  wir  durch die Gassen der heutigen  Hauptstadt A Coruna, die „gläserne Stadt“, UNESCO-Welterbe, und berühmt für die schönen Glasveranden der Häuser.

4. Tag: Auf dichterischen Pfaden

Fahrt zum Cottage und romantischen Garten der galicischen Nationaldichterin Rosalia de Castro, wo uns rosafarbene gefüllte Kamelien ihres Namens erwarten. Kleine  Wanderung zu den 17 steinernen Mühlen von Barosa. Nach dem Mittagessen bei einem Bauern geht es zum Park der Festung Castelo de Soutomaior mit den größten Kamelien Galiciens, Magnolien, Palmen und Orangenbäumen.

5. Tag: Santiago – Perspektiven

Wir besuchen den lebhaften Wochenmarkt und betrachten bei einer Führung über die steinernen Dächer der Kathedrale die Pilgerstadt von oben. Nachmittags Ausflug zum Adelsstammsitz Pazo de Oca mit seinem weitläufigen Wassergarten.

6. Tag: Gold des Meeres

Die kostbaren Muschelbänke werden uns von der Präsidentin der Muschelsammlerinnen bei einer Watt-Wanderung erklärt. Im charmanten Fischerdörfchen Combarro entdecken wir die Horreos, die markanten historischen  Maisspeicher direkt am Meer. Nachmittags schlendern wir durch den verwunschenen Garten von Pazo A Saleta mit mehr als 200 Kameliensorten.

7. Tag: Ribeiro und Thermalstadt Ourense

Wir entdecken den Landsitz Pazo de Ribadulla mit mehr als 500 Kameliensorten und seiner uralten Olivenallee, essen stilvoll in einem historischen Landhaus zu Mittag und verkosten Weine aus fast vergessenen Rebsorten. In Ourense erwarten uns Thermalquellen aus der Römerzeit und eine prachtvolle Kathedrale.

8.Tag: Kap Finisterre

Panoramafahrt entlang der Küste zum „Ende der Welt“, Kap Finisterre. Wir wandern auf den Feuerberg Monte Facho und genießen den grandiosen Rundumblick auf die Küste. Im Hafenort Muros spazieren wir unter den gotischen Arkaden der alten Fischerhäuser.

9.Tag: Galicien – Tirol

Fahrt zum Flughafen, Rückflug über Frankfurt nach München und Transfer nach Tirol.


Inklusivleistungen

-         Transfer Tirol – München – retour

-         Flug München – Santiago – retour mit Lufthansa

-         8 x Ü/Frühstücksbuffet im 4-Sterne-Hotel in Santiago

-         5 x 3-Gänge Mittagessen in Restaurants

-         1 x 3-Gänge Mittagessen auf einem Weingut

-         1 x 6-Gänge-Mittagsmenu im Gourmetrestaurant

-         1 x Tapasverkostung,

-         Immer Tischwein, Wasser und Kaffee inklusive

-         2 x Weinverkostung

-         Deutsch/spanische Reiseleitung vor Ort

-         1 x Wattwanderung

-         Alle Eintritte zu den Gärten und  alle Führungen

-         Busfahrten und Ausflüge lt. Programm


Unser Preis (mindestens 25 Teilnehmer)

€ 2.161,-- pro Person im Doppelzimmer

€    260,-- Einzelzimmerzuschlag


Anmeldung und Buchung bitte ausschließlich über

Special Interest Tours Reisen GmbH
Tiglsweg 76 d
6073 Sistrans

Tel: +43/664/2401285
Email: info(at)si-tours.at

Teilnahmebedingungen und nähere Informationen finden Sie auf www.si-tours.at

 

 

 

www.si-tours.at