Veranstaltungsdetails

 

Home

Vom Apfel zum naturreinen Apfelsaft (Workshop)

Termin
Sa, 30.09.2017, 09:00 Uhr bis Sa, 30.09.2017, 12:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Kloster der Kreuzschwestern - Gartenpergola
Bruckergasse 24
6060 Hall in Tirol
Veranstalter:
Tiroler Landesverband
Kategorie:
Workshops
Kostenpflichtig:
JA

Beschreibung:

Vom Apfel zum naturreinen Apfelsaft (Workshop)

Der Apfel ist ein altes Kulturgut und ein gesundes Lebensmittel. Um den Apfel zu konservieren wird u.a. daraus Apfelsaft gemacht. In unseren Tiroler Mostereien wird naturtrüber Apfelsaft ohne chemische Konservierung hergestellt. Dies ist auch ein Beitrag zur sinnvollen Erhaltung unserer Obstbäume und damit ein Beitrag zu attraktiven Ortsbildern und der Landschaftspflege.

Zum Ablauf: Wir treffen uns in der Gartenpergola und lesen dann gemeinsam Äpfel im Klostergarten auf. In Fahrgemeinschaften bringen wir die aufgelesenen Äpfel in die Mosterei im Rum. Dort erleben wir die Verarbeitung der Äpfel - waschen, häckseln, pressen, pasteurisieren und abfüllen in bag and box. Wir kehren dann in die Gartenpergola im Kloster zurück und verkosten unterschiedliche Apfelsäfte.

Referent: Clemens Enthofer, Landesobmann der Tiroler Obst- und Gartenbauvereine
Kosten:
€ 25,-- pro Person
Max. TN Zahl: unbegrenzt - Kinder willkommen!

Anmeldung bis spätestens 20. September 2017

Teilnahmebedingungen: Bei kurzfristiger Absage der Teilnahme von 2 bis 1 Woche vor dem Termin, muss eine Stornogebühr von 50% eingehoben werden. In der letzten Woche vor dem Termin fallen 90% vom gesamten Teilnehmerbetrag an.

Ansprechpartner:

Michaela Posch
Telefon: 059292 - 1523
E-Mail: michaela.posch(at)lk-tirol.at