Gärten ohne Gift

128 Seiten, durchgehend vierfarbig, Hardcover, avBUCH 2007
ISBN: 978-3-7040-2176-2
Preis: EUR 24,90 (A,D), 43,70 CHF
zu bestellen bei: www.avbuch.at oder schnell über unsere Versandbuchhandlung unter der Telefonnummer 01/982 33 44–442, Fax: 01/982 33 44-459 oder im Buchhandel.

Gärten ohne Gift

Autor: Ing. Christian Kubik 

Das Buch:
Einen Großteil der Umweltbelastung durch chemische Pflanzenschutzmittel wird von privaten Gärtnern verursacht, die allzu schnell mit Giften gegen -vermeintliche- Gefahren in ihrem Paradies vorgehen. Das sollte uns bedenklich stimmen!

Dass Pflanzenschutz auch anders, auf natürlichem, biologischem Weg funktioniert, will dieses Buch klarmachen.

Der beste Schutz vor Krankheiten und Schädlingen beginnt mit der Vermeidung der Ursachen. Der Autor zeigt, wie man unter Beobachtung der natürlichen Zusammenhänge für die Pflanzengesundheit Vorsorge trifft. Dazu vermittelt das Buch die nötigen Grundlagenkenntnisse und gibt Hinweise, wie man die natürlichen Kreisläufe bestmöglich unterstützt.

Der Autor:
Ing, Christian Kubik ist ausgebildeter Landschaftsgärtner und arbeitet selbständig als Garten- und Landschaftsplaner. Er konzentriert sich auf ökologisch-energetische Garten und Lebensraumgestaltung und biologisches Gärtnern. Die Vermittlung von Wissen und die Schaffung eines Bewusstseins für die Bedeutung von umweltschonender Gartenbearbeitung sind ihm ein wichtiges Anliegen, das er in zahlreichen Vorträgen und Veranstaltungen kompetent und vehement vertritt.

Auszug aus dem Inhalt:

  • bei der Planung eines Gartens die Grundlage für gesunde Pflanzen legen
  • worauf es bei der Pflanzenauswahl und beim Pflanzenkauf ankommt wie Nützlinge in den Garten gelockt  werden und sich wohlfühlen
  • woran Sie gefährliche Krankheiten erkennen
  • warum Düngen, Bewässern, Mulchen und Bodenpflege für gesunde Pflanzen sorgen wie Nachbarschaftshilfe unter Pflanzen geschickt eingesetzt werden kann
  • wie Sie Schäden erkennen, identifizieren und mit den richtigen Mitteln behandeln.