Gesundheit aus dem eigenen Garten

ISBN 978-3-7020-1353-0

Heide Hasskerl

Gesundheit aus dem eigenen Garten

Für Selbstversorger

192 Seiten, zahlreiche Farbabbildungen, 16,5 x 22 cm, Hardcover

Preis: € 19,90

Gesundheit aus dem eigenen Garten

Die Bedeutung unverfälschter Lebensmittel für ein langes und gesundes Leben ist unbestritten. Mit dem entsprechenden Wissen kann fast jeder im Garten oder auf dem Balkon diesen Jungbrunnen nützen!

 

Mehr als Nahrungsmittel sind die Kräuter, Obst- und Gemüsearten, die im eigenen Garten vor dem Haus – in Ermangelung eines solchen durchaus auch auf Balkon oder Fensterbank – heranwachsen. Richtig kultiviert und zubereitet, stellen sie nämlich ausgezeichnete Heilmittel dar.

Heide Hasskerl führt in ihrem Buch „Gesundheit aus dem eigenen Garten“ in die gesundheitlichen Geheimnisse der wichtigsten Gartenpflanzen ein und erklärt, worauf es ankommt, um die heilenden Kräfte dieser Pflanzen optimal zu nutzen, beispielsweise auf die entsprechende Reife der jeweiligen Früchte. Dementsprechend wird der richtigen Anlage des Gartens sowie der gesunden Pflanzenaufzucht viel Platz eingeräumt.

Damit nicht genug! Die Verarbeitung der Gartenfrüchte trägt ebenfalls viel dazu bei, dass die gesunden Inhaltsstoffe erhalten bleiben und ihre volle Wirkung entfalten können. Auch diesen Aspekten geht die Autorin mit Akribie und Sachkundigkeit nach und klärt über die entsprechenden schonenden Zubereitungsarten auf.

Darüber hinaus stellt Hasskerl die Inhaltsstoffe der von ihr besprochenen Pflanzen genauso vor, wie sie deren medizinische Wirkung beschreibt – eine „Hausapotheke“ ganz zum Selbermachen also.

 

Die Autorin

Heide Hasskerl, freiberufliche Autorin und Bio-Landwirtin, hat bereits mehrere Bücher zu den Themen Garten und Gemüse verfasst. Im Leopold Stocker Verlag erschienen die Bücher „Alte Gemüsearten neu entdeckt“ und „Selbstversorgt! – Gemüse Kräuter und Beeren aus dem eigenen Garten“.

 

Zu bestellen bei:

www.stocker-verlag.com