GRÜNES TIROL FAHRT LÖWENZAHNWOCHEN AM DEUTSCH- NONSBERG – LABYRINTHGARTEN KRÄNZELHOF

Donnerstag, 27.4.2023

Fahrt mit Andrea Bedenikovic

 

Die Trentiner bezeichnen es als „Valle di Non“, die Südtiroler sprechen vom Nonsberg. Tatsächlich ist der Nonsberg nicht ein Tal oder Berg im üblichen Sinne, sondern eine riesige, weite Hochebene östlich der Brentagruppe. Aber auch Essen und Trinken kommen in dieser Gegend nicht zu kurz. Im Rahmen der „Nonsberger Löwenzahnwochen“ genießen wir ein herrliches Frühlingsmenü und lassen uns überraschen, wie vielseitig dieses gesunde Kräutlein in der Küche verwendet werden kann.

In Lana können wir einen ganz besonderen Garten erleben: Im Ansitz Kränzelhof haben sich Franz und Stephanie von Pfeil ihren Traumgarten geschaffen, inspiriert nach der Symbiose von Kunst und Natur in südenglischen Gärten.  In sieben Bereichen entdeckt der Besucher magische Orte, die in ihrer Einfachheit und Stille verzaubern. Die Platzierung der vielen Skulpturen steht im Mittelpunkt und macht diese Gärten einzigartig.

Programmverlauf:

Fahrt über die Brennerautobahn nach Bozen und über die MEBO nach Lana. Hier entdecken wir bei einem Spaziergang die verschiedenen Bereiche des Labyrinthgartens Kränzelhof.

Danach geht es über eine malerische Bergstraße hinauf auf den Gampenpaß und weiter nach Maria im Walde, der berühmten Wallfahrtsstätte, die jährlich von Tausenden von Pilgern besucht wird. Inmitten von lärchenbestandenen blühenden Almwiesen steht die 1432 erbaute Kirche, die im Inneren mit ihren reichen Kunstschätzen überrascht.

Anschließend genießen wir ein mehrgängiges spezielles Löwenzahnmenu inkl. Wein und Wasser.

Entlang des tief eingeschnittenen Stausees von St. Giustina und der Schlucht des Noce führt uns schließlich unsere Fahrt hinaus durch die Felsenlandschaft der Rocchetta nach Mezzocorona und über die Autobahn zurück nach Innsbruck.

Abfahrt & Zustiege

07:00 - Uhr Abfahrt Lüftner, Busgarage

07:15 - Uhr Abfahrt in Innsbruck, Parkplatz gegenüber Tivoli, Anton-Eder-Str.     

07:30 - Uhr Abfahrt Heiliggeiststraße/Ecke Hauptbahnhof      

Reiseleitung: Andrea Bedenikovic, Obfrau Stellv. OGV Innsbruck

Reisebus: Lüftner Reisen

Kosten: € 122,-- Euro pro Person

Leistungen: Fahrt im Komfortbus der Fa. Lüftner, Mittagessen, Eintritt, Reiseleitung    

Hinweis: Pass oder Personalausweis nicht vergessen! Wir empfehlen gute rutschfeste Wanderschuhe!

Anmeldeschluss: 29. März 2023

Teilnahmebedingungen

Anmeldung

Anmeldung bis 29. März 2023 ausschließlich im Büro des Verbandes der Tiroler Obst- und Gartenbauvereine - „Grünes Tirol“ mit Angabe der kompletten Daten und Angabe der gewünschten Zustiegstelle.

Evelyn Illmer
Verband der Tiroler Obst- und Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Brixner Straße 1
6020 Innsbruck
Tel.: 059292-1521
E-Mail: evelyn(xmsDot)illmer(xmsAt)lk-tirol(xmsDot)at

Bitte nehmen Sie unsere Teilnahmebedingungen zur Kenntnis, bevor Sie sich zu unserer Tagesfahrt anmelden!