Radicciotage am Deutschnonsberg

RADICCIOTAGE AM

DEUTSCHNONSBERG

GRÜNES TIROL-Fahrt mit Andrea Bedenikovic

SA, 5. Oktober 2019

Fahrt  über die Brennerautobahn nach Bozen und weiter nach Lana. Hier machen wir eine Führung in der Pfarrkiche von Niederlana und bewundern den berühmten spätgotischen Schnatterpeck-Flügelaltar. Dann geht es über eine schöne Bergstraße hinauf auf den Gampenpass und weiter nach Maria im Walde am Nonsberg, eine  berühmte Wallfahrtsstätte, die jährlich von Tausenden von Pilgern besucht wird. Inmitten von lärchenbestandenen Almwiesen steht die 1432 erbaute Kirche,
die im Inneren mit ihren reichen Kunstschätzen überrascht.

Zu Mittag genießen wir ein köstliches Nonsberger Radicchio-Spezialitätenmenu und lassen uns überraschen, wie vielseitig dieses alte Gemüse zubereitet wird. Bei einer Bäuerin erfahren wir anschließend, wie man hier den Radiccio anbaut und kultiviert.

Nachmittags Weiterfahrt durch das malerische große Obstbaugebiet am Nonsberg und Rückfahrt über die Autobahn ab Mezzolombardo nach Innsbruck.

Rückkehr nach Innsbruck um ca. 19.30 Uhr.

Abfahrt

7.00 Uhr Abfahrt in Rum/Fa. Lüftner 

7.15 Uhr  Abfahrt Parkplatz gegenüber Tivoli, Anton-Eder-Straße 21                   

7.30 Uhr  Abfahrt HBF Ibk./Ecke Heiliggeiststraße

Wir empfehlen gute rutschfeste Wanderschuhe! Pass oder Personalausweis nicht vergessen!

Leistungen

Busfahrt, Mittagessen inkl. Getränke, Eintritte und Führung, Reiseleitung durch Andrea Bedenikovic, Obfrau Stellv. OGV Innsbruck

Kosten

€ 95,-- pro Person

 

Anmeldung

Anmeldung bis 6. September 2019!

Michaela Posch
Verband der Tiroler Obst- und Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Brixner Straße 1
6020 Innsbruck
Tel.: 059292-1523 
E-Mail: michaela(xmsDot)posch(xmsAt)lk-tirol(xmsDot)at

Bitte nehmen Sie unsere Teilnahmebedingungen zur Kenntnis, bevor Sie sich zu unserer Tagesfahrt anmelden!