Knospentinkturen - Workshop

Knospentinkturen - Workshop

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- u. Gartenbauvereine

Veranstaltungsort: Kloster der Kreuzschwestern, Bruckergasse 24, 6060 Hall i. T.
Kostenpflichtig: Ja

Beschreibung

Inhalt

Besonders im Frühjahr, wenn die Sträucher und Bäume austreiben, ist die Kraft in den Triebspitzen der Pflanzen besonders groß und heilsam. Bereits Hildegard von Bingen verwendete die Knospen für gesundheitliche Zwecke. Die Natur bietet uns eine Vielzahl von Pflanzen zur Unterstützung bei Erkältungssymptomen, Hautproblemen, Allergien, Asthma, Frauengesundheit (Wechsel, PMS…) und Lebenskraft, die wir ausführlich besprechen. Im Workshop stellen wir ein Mazerat her (= Auszug) und jede(r) nimmt eine Kostprobe mit nach Hause.

Referentin: Silvia Schreiber, zertifizierte Kräuterpädagogin LFI

Kosten (p.P.): € 36,-- pro Person/inkl. Unterlagen

Materialkosten: € 7,00 sind direkt vor Ort an die Referentin zu begleichen

Mitzubringen: Schneidbrett, (Keramik-) Messer, Marmeladenglas Größe 50 - 100 ml – NICHT größer!

Max. TN Zahl: 20 Personen

 

Anmeldung bis 17. März 2023


Teilnahmebedingungen

Kontaktperson

Evelyn Illmer
+43592921521
evelyn(xmsDot)illmer(xmsAt)lk-tirol(xmsDot)at

Anmeldungsformular