„Waldbaden“ hilft Körper, Geist und Seele - TLV

„Waldbaden“ hilft Körper, Geist und Seele - TLV

Veranstalter: Innsbruck

Veranstaltungsort: Götzens Nockspitzbahn Talstation am Parkplatz
Kostenpflichtig: Ja

Beschreibung

„Waldbaden“ auch „Shinrin Yoku“, bedeutet „Eintauchen in die Waldatmosphäre“. Der Wald ist nicht nur Lebensraum für Pflanzen, Tiere, sondern auch ein Kraftplatz für uns Menschen! Öle und Terpene (Duftstoffe) welche Holz, Nadeln, Blätter und Co abgeben sind eine Wohltat für unsere Lungen. Adrenalin und Cortisol werden beim Aufenthalt im Wald nachhaltig gesenkt. Das Immunsystem wird gestärkt! Der Geist kommt zur Ruhe! Mit leichten Bewegungen sowie meditative Übungen möchten wir den Wald mit allen Sinnen bewusst wahrnehmen, Bäume kennenlernen und uns dazu viel Zeit lassen!

Das „Waldbaden“ findet auch bei Regen statt – hier entsprechende Kleidung anziehen!

Referent: Markus Nagl, Waldpädagoge, Baumwärter und Imker
Kosten (p.P.): € 25,-- pro Person
Mitzubringen: Wetterbedingte Kleidung, gutes Schuhwerk, Sitzunterlage und evtl. etwas zu Trinken

Anmeldung bis 31. Mai 2022!

Teilnahmebedingungen

Anfahrt

Kontaktperson

Michaela Posch
059292 - 1523
michaela(xmsDot)posch(xmsAt)lk-tirol(xmsDot)at

Anmeldungsformular