Aktuelle Vereinsveranstaltungen

Kiwischnittkurs (Praxiskurs)

Veranstalter: Tiroler Landesverband

Veranstaltungsort: Kloster der Schulschwestern
Kostenpflichtig: Ja
Kiwischnittkurs (Praxiskurs)

Kurze theoretische Einführung in die Kiwikultur mit anschließenden praktischen Schnittübungen. Referent: Ing. Manfred Putz, GF Landesverband OGV und Baumwärterverband Kosten (p.P.): € 30,-- Max. TN Zahl: 15 Personen Anmeldung per E-Mail oder Online-Formular bis 28. Jänner 2020! Teilnahmebedingungen

Beerenschnittkurs (Theorie und Praxiskurs)

Veranstalter: Tiroler Landesverband

Veranstaltungsort: Kloster der Kreuzschwestern
Kostenpflichtig: Ja
Beerenschnittkurs (Theorie und Praxiskurs)

Theoretische Einführung von 14:00 – 15:00 Uhr zu den Beerenkulturen, Johannisbeere, Brombeere, Himbeere und Erdbeere. Danach von 15:00 – 18:00 Uhr praktische Schnittübungen im  Klostergarten Hall. Referent: Ing. Manfred Putz, GF Landesverband OGV und Baumwärterverband Kosten (p.P.): € 35,-- Max. TN Zahl: 15 Personen Anmeldung bis 04. Februar 2020…

Grundkurs Erziehungsschnitt Rundkrone Apfel, Birne und Zwetscke (Theorie und Praxiskurs)

Veranstalter: Tiroler Landesverband

Veranstaltungsort: Kloster der Kreuzschwestern
Kostenpflichtig: Ja
Grundkurs Erziehungsschnitt Rundkrone Apfel, Birne und Zwetscke (Theorie und Praxiskurs)

Unterlagen, Pflanzschnitt, Erziehungsschnitt, Aufbau Rundkrone (verschiedene Baumelemente, Triebe und Knospen); Vormittag Theorie; Nachmittag praktische Schnittübungen. Wer hat kann sein Werkzeug gerne selbst mitbringen! Bitte dem Wetter entsprechende Kleidung anziehen! Referent: IGregor Semmelhofer, Landesobmann Baumwärterverband; Clemens Semmelhofer, Baumwärterverband…

Der Boden in unseren Hausgärten (Vortrag)

Veranstalter: Tiroler Landesverband

Veranstaltungsort: forum lk
Kostenpflichtig: Ja
Der Boden in unseren Hausgärten (Vortrag)

Wie Gartenboden funktionieren sollten, wie die Wurzeln mit den Bodenpilzen (Mykorrhiza), Bakterien und anderen Mikroben zusammenspielen, sich bekämpfen und einander helfen, voneinander lernen und mit den Nachbarn kommunizieren… Tipps zur Bodenaufbereitung und Aktivierung des Bodenlebens für ein gesundes Pflanzenwachstum im Hausgarten und in der Landwirtschaft. Referent: GTM…

Wildblumenwiesen anlegen und pflegen (Vortrag)

Veranstalter: Tiroler Landesverband

Veranstaltungsort: Kloster der Kreuzschwestern Hall
Kostenpflichtig: Ja
Wildblumenwiesen anlegen und pflegen (Vortrag)

Summende Ackerränder, blühende Hecken, Wildblumenwiesen, naturnahe Wegränder und Uferstreifen bereichern unsere Landschaft. Jede Person kann im Garten oder auf einer größeren Grünfläche einen Beitrag zum Erhalt von blühenden Landschaftselementen leisten. Viele unterschiedliche Wildblumen sind für Bienen, Schmetterlinge & Co ein unverzichtbarer…

Tiroler Naturgarteninitiative – Gestaltungsideen aus Tiroler Gärten (Vortrag)

Veranstalter: Tiroler Landesverband

Veranstaltungsort: Kloster der Kreuzschwestern Hall
Kostenpflichtig: Ja

Die Tage werden wieder merkbar länger und es ist Zeit neue Pläne für den eigenen Garten zu schmieden. Auf meinen Streifzügen durch Tiroler Gärten im Rahmen der "Natur im Garten"-Plakettenvergabe habe ich viele interessante und pfiffige Ideen für eine einfache Umsetzung im eigenen Garten gesehen. Machen Sie sich mit mir auf einen bilderreichen Streifzug…

Marillenschnittkurs - Spalier (Theorie und Praxiskurs)

Veranstalter: Tiroler Landesverband

Veranstaltungsort: Kloster der Kreuzschwestern
Kostenpflichtig: Ja
Marillenschnittkurs - Spalier (Theorie und Praxiskurs)

Theoretische Einführung zum Marillenschnitt von 14:00 – 15:00 im Kloster Hall. Danach fahren wir in Fahrgemeinschaften zum Kloster der Ewigen Anbetung um dort den Praxisteil von 15:30 – 18:00 Uhr durchzuführen: Wie schneidet man einen Marillenspalier richtig? Praktische Schnittübungen! Referent: Ing. Manfred Putz, GF Landesverband OGV und Baumwärterverband Kosten…

Grundkurs Weinrebenschnitt (Theorie und Praxiskurs)

Veranstalter: Tiroler Landesverband

Veranstaltungsort: Theorie Rietzerhof, Praxis in Rietz
Kostenpflichtig: Ja
Grundkurs Weinrebenschnitt (Theorie und Praxiskurs)

Inhalt: Grundlagen, Erziehung, Erziehungsformen, Erhaltungsschnitt von Weinreben Referent: Bruno Schlierenzauer, Baumwärterverband Kosten (p.P.): € 40,-- inkl.Unterlagen (Mittagessen im Rietzerhof im Preis NICHT inkludiert) Max. TN Zahl: 15 Personen Anmeldung per E-Mail oder Online-Formular bis 19. Februar 2020! Teilnahmebedingungen