Gartenakademie

Tiroler Bildungsforum bietet den Lehrgang: Biointensiver Gemüseanbau im Zeitraum Februar bis September 2021

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- u. Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Kostenpflichtig: Ja

Folder mit Programm! 1. Modul Spiegelsaal im Tiroler Bildungsforum in Innsbruck 2. – 5. Modul in Tanjas Küchengarten am Hattingberg Teilnahmegebühr 330,00 € inkl. Kursunterlagen und Getränke 295,00 € für Mitglieder im Tiroler Bildungsforum und OGV Mitglieder Max. 15 Personen Terminabweichungen aufgrund von Covid-19 möglich.

Strauchschnitt im Frühjahr - Praxiskurs

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- u. Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Veranstaltungsort: Kloster der Kreuzschwestern
Kostenpflichtig: Ja

Theoretische Einführung von 14:00 – 15:00 Uhr: Grundlagen der Gehölze Pflege Praxis von 15:00 – 17:00 Uhr im Klostergarten: verschiedene Schnittübungen an verschiedenen Ziergehölzen (Sträucher) Referent: Ing. Manfred Putz GF Landesverband Kosten (p.P.): € 30,-- pro Person Max. TN Zahl: 15 Personen Anmeldung bis 2. März 2021! Teilnahmebedingungen

AUSGEBUCHT - Grundkurs Erziehungsschnitt Rundkrone (Apfel, Birne und Zwetschke)

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- u. Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Veranstaltungsort: Kloster der Kreuzschwestern
Kostenpflichtig: Ja
AUSGEBUCHT - Grundkurs Erziehungsschnitt Rundkrone (Apfel, Birne und Zwetschke)

Kurzer Theorieteil: Unterlagen, Pflanzschnitt, Erziehungsschnitt, Aufbau Rundkrone (verschiedene Baumelemente, Triebe und Knospen); Anschließend praktische Schnittübungen: eigenes Werkzeug (Obstbaumschere und Säge z.B. von Felco) ist für den Praxisteil erforderlich! Bitte dem Wetter entsprechende Kleidung anziehen! Wir haben den Kurs situationsbedingt angepasst:…

AUSGEBUCHT - Grundkurs Spindel Apfel, Birne und Zwetschke - Praxisschnittkurs

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- u. Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Veranstaltungsort: Kloster der Kreuzschwestern
Kostenpflichtig: Ja

Aufbau einer Spindel, verschiedene Baumelemente, Wurzelunterlagen, Praktische Schnittübungen Referenten: Oskar Thaler, Baumwärterverband, DI Martin Bramböck, Baumwärterverband Kosten (p.P.): € 47 ,-- pro Person inkl. Unterlagen Max. TN Zahl: 20 Personen Ausgebucht! Teilnahmebedingungen

AUSGEBUCHT - Grundkurs Obstbaumschnitt „Alte Bäume“ Theorie – und Praxiskurs

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- u. Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Veranstaltungsort: Kloster der Kreuzschwestern
Kostenpflichtig: Ja

Damit alte Obstbäume ertragreich bleiben und gesunde schöne Früchte liefern, ist ein regelmäßiges Schneiden notwendig. Es werden die Grundlagen erklärt und praktische Schnittübungen durchgeführt. Insbesondere werden alte Bäume wieder einer Verjüngungskur unterzogen. Referenten: Gregor Semmelhofer, Baumwärterverband; Clemens Semmelhofer,…

AUSGEBUCHT - Rosenschnitt - Praxiskurs

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- u. Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Veranstaltungsort: Kloster der Kreuzschwestern
Kostenpflichtig: Ja

Damit die Rose, Königin des Gartens sich auch dieses Jahr wieder gut entwickelt, ist es notwendig einige Dinge zu beachten. Neben dem richtigen Zeitpunkt ist auch der Schnitt selbst ein wesentlicher Faktor für das Gelingen. Düngung und Pflanzenschutz besprechen wir ebenso wie die Sortenwahl und Qualitäten, in der Rosen angeboten werden. Referent: Ing. Manfred Putz GF…

Obstbäume richtig pflanzen und erster Pflanzschnitt - Theorie- und Praxiskurs

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- u. Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Veranstaltungsort: Kloster der Kreuzschwestern
Kostenpflichtig: Ja

Nach der theoretischen Einführung pflanzen wir gemeinsam im Klostergarten fachgerecht Obstbäume (Spindeln und Rundkronen) aus. Dabei erlernen wir auch das Formieren und den richtigen Pflanzschnitt. Zum aktiven Mitarbeiten sind Baumscheren, gutes Schuhwerk und Arbeitskleidung von Vorteil. Referent: Harald Weinzierl, Baumwart Kosten (p.P.): € 39,-- pro Person inkl. Unterlagen Max.…

Seifensieden-Workshop

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- u. Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Veranstaltungsort: Kloster der Kreuzschwestern
Kostenpflichtig: Ja
Seifensieden-Workshop

Ein Stück Seife von Hand selber zu machen, ist ein wunderschönes Hobby - natürlich, kreativ, duftend und pflegend. Die Belohnung für die Teilnahme ist ein wertvolles Stück Seife - ein bewusster Genuss zum Baden und Duschen, anstelle von industriellen Produkten mit chemischen Zusätzen. Eine selbst gesiedete Seife ist auch ein ideales Geschenk. Jede(r) nimmt ein…

„Veredelungskurs“ - Praxiskurs

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- u. Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Veranstaltungsort: Marsonerhof bei der HLFS Kematen, Birkenweg 8, 6175 Kematen
Kostenpflichtig: Ja

Es gibt mehrere Möglichkeiten der Veredelung. Im Kursprogramm wird das Geißfußveredeln, Schäften mit Gegenzungen, Dickrindenpfropfen und Rindenpfropfen demonstriert und mit den Kursteilnehmern geübt. Außerdem wird noch die Chip-Budding Methode erklärt. Es wird auch auf Veredelungswerkzeug und Veredelungszubehör eingegangen. Mitzubringen: wer hat…

Kräuterkosmetik - Workshop

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- u. Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Veranstaltungsort: forum lk
Kostenpflichtig: Ja
Kräuterkosmetik - Workshop

In der Natur finden wir wertvolle Pflanzen für die gesamte Körperpflege, ob in frischem oder getrocknetem Zustand. Diese Pflanzen beinhalten Mineralstoffe, Vitamine, Chlorophyll… und entfalten ihre Wirkung auf unserer Haut. Sie sind frei von Chemie, Konservierungsstoffen oder künstlichen Düften. In diesem Workshop werden 3 verschiedene Produkte hergestellt,…