Gartenakademie

Bokashi - Theorie und Praxiskurs

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- und Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Veranstaltungsort: Kloster der Kreuzschwestern Hall
Kostenpflichtig: Ja
Bokashi - Theorie und Praxiskurs

Bokashi ist der Name eines hochwertigen Düngers, der aus Japan kommend, immer mehr Einsatz in unseren Gärten findet. Bokashi kann von jedem selbst hergestellt werden und ist ein Fermentationsprodukt, welches aus allen möglichen Abfällen des Gartens hergestellt werden kann. Das ganz besondere an Bokashi ist unter anderem seine pflanzenstärkende Wirkung, sowie seine…

Einführung in die Welt der Speisepilze – Theoriekurs im Garten

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- und Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Veranstaltungsort: bei Johannes Auer, Neuhauserstraße 2a, 6020 Innsbruck
Kostenpflichtig: Ja
Einführung in die Welt der Speisepilze – Theoriekurs im Garten

Inhalt: In diesem Vortragsnachmittag werden die wichtigsten Speisepilze vorgestellt: Was sind Pilze? Welche Pilze können angebaut werden? Welche Pilzarten eignen sich für welche Standort? Wie kann ich Pilze am besten in meiner Lebensumgebung anbauen? Abgerundet wird der Vortrag mit der Vorstellung der Lebenswelt Pilz sowie einer Einführung in die vielfältigen Methoden…

Pilzanbau im Hausgarten und Nebenerwerb - Praxisworkshop

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- und Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Veranstaltungsort: bei Johannes Auer, Neuhauserstraße 2a, 6020 Innsbruck
Kostenpflichtig: Ja
Pilzanbau im Hausgarten und Nebenerwerb - Praxisworkshop

Inhalt: Sie lernen in diesem Workshop diverse Speisepilze anzubauen. Dabei werden ebenso Methoden im Freiland, als auch im geschützten Kulturverfahren präsentiert. Es werden alle vorgestellten Methoden wie Baumstammbeimpfung, Fertigkulturverfahren, Strohbeimpfung, Düberbrut praktisch erlernt. Abgerundet wird der Nachmittag mit der Vorstellung unterschiedlicher…

Seifensieden-Workshop

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- und Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Veranstaltungsort: Kloster der Kreuzschwestern
Kostenpflichtig: Ja
Seifensieden-Workshop

Ein Stück Seife von Hand selber zu machen, ist ein wunderschönes Hobby - natürlich, kreativ, duftend und pflegend. Die Belohnung für die Teilnahme ist ein wertvolles Stück Seife - ein bewusster Genuss zum Baden und Duschen, anstelle von industriellen Produkten mit chemischen Zusätzen. Eine selbst gesiedete Seife ist auch ein ideales Geschenk. Jede(r) nimmt ein…

Räucherstäbchen aus heimischen Kräutern und Harzen - Workshop

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- und Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Veranstaltungsort: Kloster der Kreuzschwestern Hall
Kostenpflichtig: Ja
Räucherstäbchen aus heimischen Kräutern und Harzen - Workshop

Räuchern und das nicht nur in den Rauhnächten, ist ein sehr alter Brauch und erfreut sich seit einiger Zeit wieder größerer Beliebtheit und Interesse. Wir zünden öfters ein Räucherstäbchen an, um den Raum zu beduften oder mit feiner Energie aufzufüllen. Doch welche Zutaten sind in den gekauften Stäbchen enthalten? Heute Abend stellen wir unsere…

Kräuterpflegeprodukte

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- und Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Veranstaltungsort: Kloster der Kreuzschwestern
Kostenpflichtig: Ja
Kräuterpflegeprodukte

Unter dem Titel, „alles was ich auf meinen Körper gebe sollte ich auch essen können“, werden wir folgende Produkte gemeinsam herstellen: Deo aus Hydrolat, je nach Wunsch Pfefferminz, Salbei oder Rosenhydrolat. Lippenbalsam aus pflegenden Ölen, ätherischen Öl, Honig, Kakaobutter, Bienenwachs Zahnpasta aus Heilerde und entzündungshemmenden äther.…

Heilsame Balsame für den Winter

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- und Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Veranstaltungsort: Kloster der Kreuzschwestern
Kostenpflichtig: Ja
Heilsame Balsame für den Winter

Wir werden heilsame Balsame für den Winter herstellen. Erste-Hilfe Balsam (bei Prellungen, Verbrennungen, Insektenstichen), Lippenbalsam (speziell für den Winter) Fichtenharzbalsam (wohltuende Einreibung bei Grippe, Husten, Bronchitis) sowie einen Ringelblumenbalsam (zur Behandlung von kleinen Wunden und Abschürfungen) Referentin: Helga Plunser, Kräuterexpertin Kosten…

Teemischungen aus heimischen Kräutern und Früchten

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- und Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Veranstaltungsort: forum lk
Kostenpflichtig: Ja
Teemischungen aus heimischen Kräutern und Früchten

"Kräutertees werden getrunken, wenn wir sie brauchen, damit sie uns wieder ins Lot bringen“ sagt ein unbekannter Verfasser. Ein Kräutertee wärmt uns von innen und außen, stillt unseren Durst und unterstützt unsere Gesundheit. Die Natur schenkt uns viele wohlschmeckende wie auch gesunde Kräuter und Früchte, aus denen wir schmackhafte Teemischungen…