Aktuelle Vereinsveranstaltungen

Tiroler Bildungsforum bietet den Lehrgang: Biointensiver Gemüseanbau im Zeitraum Februar bis September 2021

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- u. Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Kostenpflichtig: Ja

Folder mit Programm! 1. Modul Spiegelsaal im Tiroler Bildungsforum in Innsbruck 2. – 5. Modul in Tanjas Küchengarten am Hattingberg Teilnahmegebühr 330,00 € inkl. Kursunterlagen und Getränke 295,00 € für Mitglieder im Tiroler Bildungsforum und OGV Mitglieder Max. 15 Personen Terminabweichungen aufgrund von Covid-19 möglich.

Schöner Rasen – Richtige Pflege – Vortrag - ABSAGE

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- u. Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Veranstaltungsort: forum lk
Kostenpflichtig: Ja
Schöner Rasen – Richtige Pflege – Vortrag - ABSAGE

Richtige Pflege: mähen, wässern Wie erhalte ich meinen Rasen vital und gesund? Wie funktioniert eine Rasenregeneration bei Moos und Unkraut? Was muss ich bei einer Rasenneuanlage beachten? Alle Maßnahmen erfolgen ausschließlich ohne den Einsatz von chemischen Mitteln! Referent: DI Harald Fenz Teilnehmerbeitrag (p.P.): € 34,-- pro Person Max. TN Zahl:…

Mischkultur im Gemüsebeet - Vortrag

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- u. Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Veranstaltungsort: forum lk
Kostenpflichtig: Ja

Jedem Gemüse sein Beet oder doch alles wild durcheinander gepflanzt? Die Vielfalt macht vieles einfacher - ob gießen, jäten oder Schädlinge im Zaum halten. Gleichzeitig kann man mit der gut durchdachten Mischkultur den Garten optimal nutzen. Damit man auch selbst den Überblick behält, gilt es, den Gemüsegarten zu planen. Welche Pflanzen passen zusammen und wie…

Schädlinge bekämpfen im Naturgarten? Über Spritzmittel, Hausmittel und Nützlinge - Vortrag

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- u. Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Veranstaltungsort: Kloster der Kreuzschwestern
Kostenpflichtig: Ja
Schädlinge bekämpfen im Naturgarten? Über Spritzmittel, Hausmittel und Nützlinge - Vortrag

Schädlinge und Krankheiten kennt jeder Gärtner und jede Gärtnerin und manchmal können sie einen fast zur Verzweiflung bringen. Schnell wird dann gespritzt, um seine geliebten Pflanzen zu schützen. Doch welche Alternativen gibt es zu konventionellen Spritzmitteln? Oder muss vielleicht gar nicht gespritzt werden? Dieser Vortrag gibt einen Einblick, in die Bekämpfung…

Webinar - Heilkräfte unserer Nadelbäume wie Lärche und Co „Das gute alte Lärchenpech“

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- u. Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Veranstaltungsort: Online via Zoom
Kostenpflichtig: Ja
Webinar - Heilkräfte unserer Nadelbäume wie Lärche und Co „Das gute alte Lärchenpech“

Ein altes Heilmittel unserer Großeltern, neu entdeckt! Die Heilkräfte unserer heimischen Nadelbäume unterstützen uns bei der Erhaltung unserer Gesundheit. Besonders Lärchenpech bzw. Lärchenharz ist ein altbewährtes Hausmittel und unterstützt die Gesundheit von Menschen und Tieren auf natürliche Weise. An diesem Abend erfahren Sie viel…

Pilzzucht im Hausgarten

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- u. Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Veranstaltungsort: Kloster der Kreuzschwestern Hall
Kostenpflichtig: Ja
Pilzzucht im Hausgarten

Pilze treffen den Nerv der Zeit. Ihre geheimnisvolle Welt fasziniert. Wir kennen Pilze aus dem Wald und zunehmend auch in verschiedenen Varianten aus der Kühltruhe im Supermarkt. Während es immer mehr Hobby-Gemüsegärtner gibt, züchten noch relativ wenige ihre eigenen Pilze im Hausgarten. Dabei lassen sich eine Vielzahl von Pilzen bestens im Hausgarten, auf dem Balkon, ja,…

Einblick in die Gartengestaltung und –planung - Vortrag

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- u. Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Veranstaltungsort: Kloster der Kreuzschwestern
Kostenpflichtig: Ja
Einblick in die Gartengestaltung und –planung - Vortrag

Wünsche bzw. Zweck des Gartens (wie will ich meinen Garten nutzen?) „Funktionsplan“ (Welche Wünsche sind möglich, wie können sie angeordnet werden?) Konzeptplan mit Wegeführung (Form, Anordnung der Gartenelemente) Beispiele für Gestaltungspläne Referentin: Roswitha Siedler, gewerbliche Gärtnermeisterin, Berufsschullehrerin an der TFBS…

Keine Angst vor wilden Früchten - Vortrag

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- u. Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Veranstaltungsort: Kloster der Kreuzschwestern
Kostenpflichtig: Ja
Keine Angst vor wilden Früchten - Vortrag

Der Herbst ist die Zeit der Früchte und Beeren, nicht nur im Garten, sondern auch in der Natur! Sicher sammeln und verarbeiten Sie schon einiges davon für ihre Gesundheit und den Genuss.Bei diesem Vortrag lernen Sie viele der bei uns heimischen Früchte kennen,  erfahren über deren Verwendung und wie wir sie für unsere Gesundheit nutzen können.Es gibt jedoch auch…

Wintergärten bewusst gestalten

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- u. Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Veranstaltungsort: Kloster der Kreuzschwestern Hall
Kostenpflichtig: Ja
Wintergärten bewusst gestalten

Die Winter verschieben sich, die Winterruhe beginnt später und je nach Witterung kann sie sich länger ziehen oder aber auch kürzere, intensive, Frost-Phasen beinhalten. Eine Herausforderung für die Gartengestaltung. Gärten, Terrassen und Balkone können auch im Winter mit Pflanzen gestaltet werden, die eine Augenweide darstellen. Gräser, verschiedene Stauden und…

Bokashi - Theorie und Praxiskurs

Veranstalter: Verband der Tiroler Obst- u. Gartenbauvereine - Grünes Tirol

Veranstaltungsort: Kloster der Kreuzschwestern Hall
Kostenpflichtig: Ja
Bokashi - Theorie und Praxiskurs

Bokashi ist der Name eines hochwertigen Düngers, der aus Japan kommend, immer mehr Einsatz in unseren Gärten findet. Bokashi kann von jedem selbst hergestellt werden und ist ein Fermentationsprodukt, welches aus allen möglichen Abfällen des Gartens hergestellt werden kann. Das ganz besondere an Bokashi ist unter anderem seine pflanzenstärkende Wirkung, sowie seine…