Raubmilbe AC

Raubmilbe AC (Amblyseius cucumeris)

Die Raubmilbe Amblyseius cucumeris ist als erwachsenes Tier 0,5 mm groß und glasig-braun bis hellrosa gefärbt. Diese Art ernährt sich bevorzugt von Thripslarven, kann aber auch Pollen sowie Spinnmilben als Nahrung nutzen.


Eine Raubmilbe

Entwicklung: Während einer Lebensdauer von 20-30 Tagen legen die Weibchen 30-50 Eier ab. Die gesamte Entwicklungszeit vom Ei über 3 Jugendstadien bis zum erwachsenen Tier beträgt je nach Temperatur 6-11 Tage.

Zeitliches Auftreten: Nützlingskalender

Förderung: Förderung von Nützlingen im Freiland

Nützlich gegen: Thripslarven , Spinnmilben

Nützlingseinsatz: Beim Einsatz dieser Raubmilbe sollte darauf geachtet werden, dass tagsüber eine Temperatur von 18°C nicht unterschritten wird, da die Milbe sonst nicht ausreichend aktiv ist. Optimal für die Entwicklung dieser Art sind 25°C und eine relative Luftfeuchtigkeit von mindestens 65%.